START

   STARTSEITE   E-MAIL   DRUCKEN   FAVORITENEINTRAG IE4.x   KONTAKT

 Linienverkehr

   Busreisen

   Bus zum Mieten

   Linienverkehr

   Gutscheine

   Bildergalerie

   Wir über uns

   Datenschutz

   Sitemap

   Kontakt

 

 Linienverkehr
 

 In Ihrer Region unterwegs
    Linienverkehr

    Der Omnibusbetrieb Heinz Hassis entwickelte sich aus dem Fuhrunternehmen von Eugen Hassis. Mit Pferdefuhrwerken wurden Güter vom Bahnhof Mingolsheim nach Östringen transportiert. In der Nachkriegszeit pendelten viele Östringer Bürger in die umliegenden Zentren um dort ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Da Östringen keinen Bahnanschluß hatten, mußten die Pendler den Bahnhof in Mingolsheim erreichen. Unser Seniorchef Heinz Hassis gründete dazu im Jahre 1949 ein Omnibusunternehmen. Mit einfachen Mitteln wurde ein Kriegsfahrzeug, ein "GM" mit Bänken und Sitzen ausgestattet um damit die Fahrgäste zu transportieren. So entwickelte sich der "ÖPNV" in Östringen.

    Ein weiterer Schritt in unserer Firmengeschichte war der Linienverkehr nach Pforzheim. Junge Leute, die ihre Ausbildung in der Uhren und Goldindustrie machten, Arbeiter und Angestellte die im Großraum Pforzheim ihrer Arbeit nachgingen, wurden frühmorgens nach Pforzheim gefahren. Ein weiterer Meilenstein in unserer Firmengeschichte war die Ansiedlung von "ICI" Östringen. Um den großen Personalbedarf von "ICI" zu decken, wurde ein Werkverkehr eingerichtet.

    Im 3-Schichtbetrieb wurden die Arbeiter und Angestellten um 6.00Uhr, 14.00 Uhr und 22.00 Uhr von den umliegenden Ortschaften zum Faserwerk nach Östringen und nach Dienstende wieder in die Wohnorte gebracht. In der Blütezeit von "ICI" wurden zu jedem Schichtwechsel 9 Fahrzeuge eingesetzt. Bevor der Werkverkehr eingestellt wurde waren es noch 4 Fahrzeuge die eingesetzt wurden. Seit dem Jahre 1995 besteht im Landkreis Karlsruhe der "KVV" -Karlsruher Verkehrsverbund. Durch den Ausbau des "ÖPNV" sind wir hier verstärkt im Einsatz.

    Kontakt Kontakt | contact

 Vertrags und Geschäftsbedingungen: